BGF - Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung

Personalmesse 2016

Die PERSONAL 2016 Nord, die in Norddeutschland führende Veranstaltung für Personalmanagement, fand nun schon zum 6. Mal in der Hamburg Messe statt.

Sie richtet sich an Führungskräfte sowie Personalentscheider aus Unternehmen, Verwaltungen und Non-Profit-Organisationen. Der Schwerpunkt lag in diesem Jahr auf der „Digitalen Exzellenz“. Bedingt durch die Digitalisierung sollen in Zukunft auch die Mitarbeiter in ihrer Arbeitswelt durch neue Online Tools über zeitliche und räumliche Grenzen hinweg vernetzt werden. Zudem informierte die Fachmesse über Produkte und Dienstleistungen für das Personalwesen, wie beispielsweise die neuesten Recruiting-Trends, Softwarelösungen und E-Learning-Programme.

Ein weiteres Thema, das in Anbetracht des demografischen Wandels immer mehr an Bedeutung gewinnt, war Corporate Health. In dem Zusammenhang informierten die AOK Rheinland/Hamburg und ihr BGF-Institut zum Thema Betriebliche Gesundheitsförderung. Das Interesse war groß. Viele Unternehmen haben sich dazu entschlossen, etwas für die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu tun und möchten dabei auf die Kompetenz und die Erfahrungen der AOK Rheinland/Hamburg und des BGF-Instituts zurückzugreifen.

Diese Entwicklung können Inga Hoppenstedt, Frank Hüllmann und Andreas Moldenhauer, Fachberater/-in der AOK im Außendienst, die schon jahrelang das Thema Gesundheit in die Firmen bringen, bestätigen. So haben sie auch in diesem Jahr bestehende Kontakte zu Unternehmen in ganz Hamburg vertiefen sowie neue Kontakte knüpfen können und die Gelegenheiten genutzt, sich weiter zu vernetzen.

Weitere Informationen
Inga Hoppenstedt
Tel.: 040 - 20 23 - 34 08
inga.hoppenstedt@bgf-institut.de