• Grafik des Monats

    Grafik des Monats

    Bei den AOK-versicherten Beschäftigten in den Call-Centern im Rheinland steigt die Anzahl der AU-Tage seit zehn Jahren kontinuierlich. Insgesamt erhöhte sich der Krankenstand um fast 47 Prozent (weiter)

  • Wissenschaft

    Wissenschaft

    und Forschung sind grundlegend wichtig für die Weiterentwicklung der Betrieblichen Gesundheitsförderung. Das BGF-Institut arbeitet deshalb mit der Deutschen Sporthochschule Köln zusammen (weiter)

  • Gesundheitstage

    Gesundheitstage

    sind ein hervorragender Einstieg in das Thema Betriebliche Gesundheitsförderung. Unternehmer, die mehr dazu erfahren wollen, können sich in der aktuellen Broschüre des BGF-Instituts informieren (weiter)

  • The winner is....

    The winner is....

    Die Gewinner des BGF-Gesundheitspreises 2016 stehen fest: Drei Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen haben in ihrem Betrieb BGF-Maßnahmen in vorbildlicher Weise umgesetzt - Gratulation! (weiter)

  • Widerstandskraft

    Widerstandskraft

    ist nicht angeboren: Durch gezieltes Training kann man lernen, mit Belastungen besser umzugehen und dabei gesund zu bleiben. Das Thema Resilienz ist nur eines von vielen Themen aus dem Seminarangebot des Instituts. (weiter)

Grafik des Monats
Wissenschaft
Gesundheitstage
The winner is....
Widerstandskraft

 

 

Das BGF-Institut hat Geburtstag: Vor 20 Jahren beschloss die AOK Rheinland/Hamburg, dem Themenbereich Betriebliche Gesundheitsförderung durch ein eigenes Institut mehr Gewicht zu geben.

Das Modell hat sich bewährt: Heute arbeiten 50 Mitarbeiter im BGF-Institut in Köln und in dessen Niederlassung in Hamburg, stets in enger Abstimmung mit den AOK-Kollegen vor Ort. Die praxisnahe Beratung gehört ebenso zum Konzept wie die Zusammenarbeit mit der Forschung. Das BGF-Institut ist An-Institut der Deutschen Sporthochschule Köln, 2015 wurde der erste Lehrstuhl für Betriebliche Gesundheitsförderung eingerichtet. 

Dass Betriebliche Gesundheitsförderung sich lohnt, ist unumstritten: Wissenschaftler haben für BGF-Maßnahmen einen durchschnittlichen Return on Investment (ROI) von 1:2,7 ermittelt. Gesunde, motivierte Mitarbeiter, eine hohe Effizienz und geringe Ausfallzeiten führen zu dem Erfolg, der auf dem Hintergrund der demographischen Entwicklung immer wichtiger wird. Das hat auch der Gesetzgeber mit der Verabschiedung des neuen Präventionsgesetzes deutlich gemacht.

Das Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) hat eine umfangreiche Angebotspalette entwickelt. Wir begleiten mehr als 500 Unternehmen im Jahr, fundiert in der Analyse, erfolgreich in der Praxis. Das führt zu Erfolg, der sich auszahlt - auch für Ihr Unternehmen.

Ihr 
Team des BGF-Instituts

 

 

Aktuelles

IN Nachrichten aktuell

Die neue Ausgabe der IN Nachrichten ist erschienen. Die aktuellen Themen: Fitnesszone Treppenhaus, der Start des Projekts "Food & Fit im...>>

PERSONAL 2016

Die PERSONAL 2016 Nord, die in Norddeutschland führende Veranstaltung für Personalmanagement, fand nun schon zum 6. Mal in der Hamburg Messe...>>

Mobbingbericht 2015

Der Aktuelle Mobbingbericht der AOK Rheinland/Hamburg liegt jetzt vor>>

Forschungsprojekt

Der demografische Wandel und die zunehmende Digitalisierung der Wirtschaft führen zu neuen Herausforderungen in der Arbeitswelt. Unternehmen sind in...>>