BGF - Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung

Videos

Sie möchten das BGF-Institut besser kennenlernen oder praktische Tipps für mehr Bewegung im Alltag bekommen? Die BGF-Videos sind lehrreich und unterhaltsam - viel Vergnügen.

 

BGF-Selbstdarstellung

Das BGF-Institut stellt sich vor

Gesunde, motivierte Mitarbeiter, ein gutes Unternehmensimage, reduzierte Krankheitskosten, zufriedene Kunden, erfolgreiche Projekte - die Gründe für betriebliche Gesundheitsförderung sind vielschichtig. Film ansehen

BGF-Forum 2016

20 Jahre BGF-Institut – Symposium 2016

Von der Gründung zum erfolgreichen Institut: Das BGF-Symposium 2016 war ein Rückblick auf 20 ereignisreiche Jahre. Das BGF-Institut ist eine in dieser Form einzigartige Einrichtung zur Förderung der betrieblichen Gesundheitsförderung. Film ansehen

BGF-Forum 2013

Arbeitsmotivation - das BGF-Forum

Die Themen Arbeitszufriedenheit stand im Mittelpunkt des BGF-Forums im Kölner RheinEnergie-Stadion. Denn fehlende Motivation kommt Unternehmen teuer zu stehen. Film ansehen

Gesundheitsrisiken vorbeugen

Gesundheitsrisiken vorbeugen

Ein veränderter Lebensstil hat in den vergangenen Jahrzehnten zu höheren Gesundheitsrisiken geführt. Mitarbeiter für die persönliche Gesundheit zu sensibilisieren ist deshalb wichtiges Ziel der betrieblichen Gesundheitsförderung. Film ansehen

Wissenschaft und Praxis

Wissenschaft und Praxis

Wissenschaftlich fundiert, praktisch umsetzbar – nach diesem Motto richtet das Institut für Betriebliche Gesundheitsförderung die Arbeit aus. Die enge Zusammenarbeit mit der Deutschen Sporthochschule steht dafür. Film ansehen

Dem Burnout vorbeugen

Dem Burnout vorbeugen

Die psychische Belastung am Arbeitsplatz ist immens gestiegen. 80 Prozent der Deutschen klagen heute über Stress, ein Drittel davon über Dauerstress. Immer mehr Arbeitnehmer fallen wegen psychischer Probleme aus. Film ansehen

Rückenfit am Arbeitsplatz

Rückenfit am Arbeitsplatz

Rückenschmerzen sind die Volkskrankheit Nr. 1 unter deutschen Arbeitnehmern. Krankheiten und Fehlzeiten sind die Folge, egal, ob es sich um Arbeiten am Computer oder an der Werkbank handelt. Vorbeugung hilft. Film ansehen

Bewegungstipps für den Alltag

Bewegungstipps für den Alltag

Die meisten Menschen verbringen den Großteil des Tages im Sitzen: Sie fahren mit dem Auto zur Arbeit, sitzen am Schreibtisch oder an der Werkbank und abends vor dem Fernseher. Mehr Bewegung im Alltag ist wichtig. Film ansehen

Rückenübungen fürs Büro

Rückenübungen fürs Büro

Wer im Büro viel sitzt, sollte sich zwischendurch mal bewegen, am besten mit gezielten Übungen, die den Kreislauf anregen und die Schulter-Nacken-Partie entlasten. Das hilft, Gesundheitsprobleme zu vermeiden. Film ansehen

Musik - Entspannung für Körper und Seele

Entspannung mit Musik

Musik sorgt für Entspannung von Körper und Seele, Musik tut einfach gut. Deshalb ist es sinnvoll, entspannende Musik bewusst einzusetzen, um gesund zu bleiben. Und auch zur Genesung kann Musik beitragen. Film ansehen

Fit im Alter durch Bewegung

Fit bleiben im Alter

Wer auch im Alter fit bleiben möchte, kann einiges dafür tun. Denn regelmäßiges Bewegungstraining sorgt nicht nur für bewegliche Gelenke, sondern auch für gute Laune und eine verbesserte Denkfähigkeit. Film ansehen

laktosefreie Lebensmittel

Mit Laktoseintoleranz leben

Vom unwohlen Gefühl im Bauch bis hin zu schlimmen Bauchschmerzen - die Unverträglichkeit von Lactose kann sich sehr unterschiedlich zeigen. Lactoseintoleranz ist nicht lebensbedrohlich, aber unangenehm. Mehr dazu Film ansehen

Starker Rücken

Für einen starken Rücken

Rückenschmerzen sind unangenehm und einschränkend. Ein starker Rücken ist der beste Schutz. Oft reichen schon einfache Übungen, wenn sie in den Alltag integriert und regelmäßig durchgeführt werden. Film ansehen

Kontakt

Anita Zilliken
Teamleiterin
Ernährung und Marketing
Tel. 0221 27180-127
anita.zilliken@Spamschutz.bgf-institut.de